Ausbildungen

A-2304 Ausbildung zum*zur DOSB-Übungsleiter*in C – Aufbaulehrgang Breitensport (sportartübergreifend) für Kinder und Jugendliche

Auf der Grundlage des Basislehrgangs kann in diesem Aufbaulehrgang (70 LE) die C-Lizenz sportartübergreifender Breitensport für Kinder und Jugendliche bei der Sportjugend Berlin erworben
werden.

Inhalte

  • rechtliche, entwicklungspsychologische und pädagogische Grundlagen für den Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Aufsichtspflicht & Fragen zum Kinderschutz
  • Beiträge zur Gesundheitsförderung von Kindern
  • Praxisangebote aus der Bewegungserziehung im Kleinkind-, Vorschul- und Grundschulalter
  • Parcours & Wettbewerbsformen zur Entwicklung von motorischen Basiskompetenzen und koordinativen Fähigkeiten
  • Einführung in Trendsportarten, wie z.B. Streetdance, Beachsport, Frisbee-Golf, Ultimate u.a.
  • Organisationshilfen für Aktivitäten im Freizeit- und Breitensport mit Kindern & Jugendlichen
  • viele Ideen und Anregungen für Spiel- und Bewegungsanimation

Zulassungsvoraussetzungen

  • erfolgreich abgeschlossener Basislehrgang
  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  • Sporttauglichkeit (Einschränkungen möglich)
  • Mitgliedschaft in einem dem Landessportbund (mittelbar) angehörenden Sportverein

Lizenzerwerb

  • aktive Teilnahme an den Lehrveranstaltungen
  • Durchführung einer Hospitation in der Freizeitsportpraxis und Anfertigung eines Protokolls
  • theoretische Vorbereitung und praktische Durchführung einer Lehrprobe
  • Unterzeichnung des DOSB-Ehrenkodex und Vorlage eines aktuellen erweiterten polizeiliches Führungszeugnisses
  • Nachweis eines neunstündigen Erste-Hilfe-Grundkurses (nicht älter als zwei Jahre)
Sa/So, 23./24.09.2023
Sa/So, 07./08.10.2023 und
Sa/So, 14./15.10.2023 und
Sa/So, 11./12.11.2023
jeweils 09:30 – 17:00 Uhr und
Sa, 25.11.2023 09:30 – 16:30 Uhr (Prüfungstag)

 

zur Anmeldung

Termine

Sa/So, 23./24.09.2023
Sa/So, 07./08.10.2023 und
Sa/So, 14./15.10.2023 und
Sa/So, 11./12.11.2023
jeweils 09:30 – 17:00 Uhr und
Sa, 25.11.2023 09:30 – 16:30 Uhr (Prüfungstag)