Ferienangebot ab sofort buchbar!

Abwechslungsreiches Ferienprogramm – 'Sportjugendreisen mal anders' im Olympiapark

Seit Mitte März 2020 hat sich das Leben von Kindern und Jugendlichen dramatisch verändert. Von einem Tag auf den anderen war es nicht mehr möglich, Freunde zu treffen, Sport zu treiben oder weitere Angebote der Jugendarbeit wahrzunehmen.

Die Sportjugend Berlin ist die Interessenvertretung der mehr als 280.000 organisiert sporttreibenden Kinder, Jugendlichen und jungen Menschen dieser Stadt. Vor diesem Hintergrund möchte die Sportjugend Berlin mit ihrem Angebot 'Sportjugendreisen mal anders' in der vorletzten und letzten Sommerferienwoche vielfältige Bewegungsangebote und spannende Erlebnisse für Kinder und Jugendliche möglich machen.

In der Bildungsstätte der Sportjugend Berlin im Olympiapark erwartet euch ein abwechslungsreiches Ferienprogramm. Die großzügige Außenanlage kann bei gutem Wetter für Sport, Spiel und Bewegung genutzt werden. Zusätzlich gibt es in verschiedenen Innenräumen die Möglichkeit zum Basteln, Spielen oder Bewegen. Verschiedene Ausflüge wie zum Schwimmen gehen, Minigolf spielen, Klettern im Waldseilgarten oder Discgolf im Reiterstadion erleben, stehen auf dem Programm. Bei einem gemeinsamen Mittagessen könnt ihr euch für den Nachmittag stärken.

An fünf Tagen in der Woche treffen wir uns morgens im Zeitfenster zwischen 8 Uhr und 9 Uhr in der Bildungsstätte. Dort erwarten euch unsere ehrenamtlichen ausgebildeten Teamerinnen und Teamer, die mit euch gemeinsam einen abwechslungsreichen Tag verbringen. Abends werdet ihr dann von euren Eltern wieder in der Bildungsstätte abgeholt.

Alle Informationen und Buchung unter www.sportjugendreisen.de

Wir freuen uns, wenn ihr bei 'Sportjugendreisen mal anders' dabei seid!

Dana Herrmann
Kinder- und Jugenderholung, Familienerholung