„Mein bewegter Sommer in Berlin“ bietet eine verlässliche zweiwöchige Tagesbetreuung in den Sommerferien für Berliner Grundschulkinder. Attraktive, erlebnisreiche und bewegungsorientierte Angebote sorgen für täglich mindestens acht Stunden Ferienspaß von Montag bis Freitag. Die Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren erwartet ein Mix von Bewegungs- und Sportangeboten in festen Gruppen von ca. 20 Kindern.

Das Programm besteht aus sportlichen und kulturellen Aktivitäten (Schwimmbad, Museum, Minigolfanlage, Kletterpark…) sowie Kreativangeboten (Kinderschminken, Batiken, Basteln…).

Für Verpflegung mit täglich mindestens einer Hauptmahlzeit sowie gesunden Snacks (Obst/Gemüse) und Getränken ist gesorgt.

Die Teilnahme kostet 70 Euro, ermäßigt 35 Euro (mit Berlinpass).

Seit 2016 wird das von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie geförderte Projekt „Mein bewegter Sommer in Berlin“ durch die Sportjugend Berlin in Kooperation mit Sportvereinen und Einrichtungen der GSJ - Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit gGmbH erfolgreich umgesetzt.

Anmeldung und weitere Informationen über die Angebote auf www.bewegter-sommer.de.