Fortbildungen

F-33 CAPOEIRA UND AIKIDO – VON DER KÖRPERBILDUNG ZUR KAMPFKUNST – EINE EINFÜHRUNG

Inhalte

Capoeira und Aikido sind weltwärtige Kampfkünste, die Faszination und Körperkultur auf besondere Art beflügeln. Im Workshop wollen wir uns jeweils beiden Bewegungskünsten nähern und deren Vorzüge auch mit der Perspektive für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen herausarbeiten. Musik und Rhythmus werden aber ebenso eine Rolle spielen. Das Seminar ist als Wahlworkshop für den Erwerb der DOSB B-Lizenz „Sport im Ganztag der Sek I“ A-07 sowie als Erlebnis-Workshop zum Erwerb des Zertifikats „Abenteuersport und Erlebnispädagogik“ der Sportjugend Berlin A-11 anerkannt.

Referent/-in

Christian Wagner, N.N.

Zielgruppe

Pädagogische Mitarbeiter/-innen aus Sportvereinen, Grund- und Oberschulen sowie der offenen Jugendarbeit

Teilnahmebeitrag

30 €

Termine

Sa., 14.11.2020, 09.00 bis 16.00 Uhr,
(8 LE)