Fortbildungen

F-22 WEGE ZUM HIP HOP – TANZCHOREOGRAFIEN FÜR DEN EINSATZ IM KINDER- UND JUGENDBEREICH

Die Fortbildung gilt als Wahlpflichtseminar für die Ausbildung A 07

Inhalte

Der Kurs gibt Ideen zur Gestaltung von Choreografien aus verschiedenen Tanzbereichen wie Streetdance, Newstyle, Housedance, die sich für den Einsatz in der Grund- und Oberschule und in der offenen Jugendarbeit eignen. Es wird Spaß an Musik und Bewegung vermittelt. Durch den Einblick in verschiedene Tänze und Textpassagen bekommen die Teilnehmer/-innen außerdem Hintergrundinformationen zu jugendkulturellen Motiven im Ausdruckstanz. Ein Skript und didaktische Tipps ermöglichen die schnelle Umsetzung des Gelernten mit eigenen Gruppen.

Referentin

Marnie Mayer-Lippok

Zielgruppe

Tanzinteressierte Jugendliche ab 15 Jahren, Sportassistent/-innen, Übungsleiter/-innen, pädagogische Mitarbeiter/-innen aus Grund- u. Oberschulen

Teilnehmebeitrag

€ 25,00

Samstag, 08.09.2018, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
(8 LE)