Fortbildungen

F-28 VIELFÄLTIGE BEWEGUNGSERFAHRUNGEN SPIELERISCH ERWERBEN – ANGEBOTE FÜR KINDER VON 4 BIS 10 JAHREN

Inhalte

Egal wie alt der Mensch ist, Spielen begleitet unser Leben. Eine Altersgruppe, die besonders durch Spiele in Bewegung gebracht werden kann, sind Kinder im Vor- und Grundschulalter. Egal ob mit kleinen Spielgeräten, Bällen, Alltagsmaterialien oder komplett ohne Materialien - die motorischen Grundfertigkeiten der Kleinen können durch vielseitige Spielideen rege gefördert werden. In dem Seminar erhalten die Teilnehmer/-innen eine große Bandbreite an neuen und alten Spielen für drinnen und draußen. Neben den Ideen soll auch die kindgerechte Vermittlung durch z.B. Einbindung in Geschichten teilnehmerorientiert erlernt werden, sodass die Kleinen noch mehr Spaß und Freude an der Bewegung erfahren.

Referentin

Svea Schultz

Teilnahmebeitrag

€ 25,00

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen aus Sportvereinen, Kindergärten und Grundschulen sowie der offenen Arbeit mit Kindern

Sa., 13.10.2018, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
(8 LE)