Fortbildungen

F-04 „BILDER SAGEN MEHR ALS TAUSEND WORTE“- VISUALISIERUNG IN DER SPORTLICHEN JUGENDARBEIT

Inhalte

Kreativer als jede Sprache und jede Schrift sind Bilder, die Eindruck zu Themen und Inhalten hinterlassen oder für das Kommende neugierig machen. Doch wie werden Plakate so gestaltet, dass sie ansprechend, leicht verständlich, nicht überladen aber aussagekräftig sind? Diese und andere Fragen sollen an diesem Samstag im Mittelpunkt stehen. Die Teilnehmer/-innen erlernen Grundfertigkeiten der Visualisierung, wobei der Schwerpunkt in der Gestaltung von Plakaten, Slogans und Bannern liegt. Diese zielgerichtet in Seminaren, Besprechungen, Unterrichtseinheiten oder Projekttreffen einzusetzen, will die Veranstaltung ermöglichen. Dabei erlernen sich kreative Methoden u.a. durch Ausprobieren der eigenen Möglichkeiten. Das Einbringen von Ideen sowie Zeit, Raum und Material zum Austausch und Gestalten bietet der Seminartag.

Zielgruppe

Multiplikator/-innen der sportlichen Jugendarbeit in Berlin, Vertreter/-innen aus Jugendorganisationen des Sports in Berlin, Mitarbeiter/-innen der bezirklichen AGs der Sportjugend Berlin, Jugendleiter/- innen, Übungsleiter/-innen C

Referentin

Svea Schultz

Teilnahmebeitrag

€ 25,00

Sa., 03.03.2018, 10.00 Uhr bis 17 Uhr
(8 LE)