Ausbildungen

A-02 KOMBINIERTE TRAINERASSISTENT/-IN UND JUGENDLEITER/-INAUSBILDUNG IM PFERDESPORT

(Kooperation mit dem Landesverband Pferdesport Berlin-Brandenburg e.V.)

Inhalte

Für junge Reiter/-innen, welche Ferienfreizeiten mit Kindern und Jugendlichen betreuen oder die lizenzierten Trainer/-innen in ihrem Verein unterstützen wollen, bieten wir diese kombinierte Ausbildung an. Im Mittel punkt stehen pädagogische und rechtliche Grund lagen – altersspezifische Entwicklung, Aufsichtspflicht und breitensportlicher Ausgleich. Darüber hinaus werden Belange des Pferdesportes theoretisch vermittelt und praktisch erprobt. Hier liegt der Schwerpunkt auf den Aspekten der Unfallverhütung und des sachgemäßen Umgangs mit Pferden. Die erfolgreiche Teilnahme schließt ab mit den Zertifikaten „Trainerassistent/-in Reiten“ und der Berechtigung zum Erwerb der „Jugendleiter/-in-Card“ (JuleiCa).

Zielgruppe

Interessierte Jugendliche ab 16 Jahren und Betreuer/ -innen aus Pferdesportabteilungen in Berlin und Brandenburg

Teilnahmebeitrag

€ 162,50 (zzgl. ¤ 112,50 für den reitsportlichen Teil)

Informationen zu den reiterlichen Voraussetzungen und Anmeldung:

Jasmin Boldt, Tel.: 030 / 3009 22-11 (Landesverband Pferdesport Berlin-Brandenburg e. V.)

Termine

Fr.,05.04.2019, 16.00 Uhr bis So., 07.04.2019,
15.00 Uhr und Mo., 15.04.2019, 9.30 Uhr bis Do.,
18.04.2019, 16.00 (mit Übernachtung)
Bildungsstätte der Sportjugend Berlin,
Therapeutisches Reiten Pro IRA e.V.