Details

Etappensieg für die Forderung #freiefahrtfürfreiwillige

Ab dem 1. August 2019 gibt es ein neues Tarifprodukt für Auszubildende im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg - das VBB-Abo Azubi für 365 Euro pro Jahr

Damit können alle öffentlichen Verkehrsmittel im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg genutzt werden – egal zu welcher Zeit, ein ganzes Jahr lang.

Das VBB-Abo Azubi können neben Auszubildenden auch insbesondere Teilnehmer/-innen im FSJ, FÖJ und BFD ohne Alterseinschränkung (also auch ü27) beantragen.

Zur Beantragung des Abonnements bei einem VBB-Verkehrsunternehmen ist ein Berechtigungsnachweis erforderlich. Auf diesem bestätigt der Träger durch Stempel, Unterschrift und Aufbringen eines Hologramm-Aufklebers, dass die o.g. Voraussetzungen vorliegen.

Das Ticket gibt es im Abonnement für 12 Monate und kostet insgesamt 365 € (monatlich umgerechnet ca. 30 €) und wird monatlich abgebucht. Es sind nur Freiwillige berechtigt, dieses Ticket zu bekommen, die einen 12-monatigen Dienst leisten.

Die Informationen zum Freiwilligen-/Abo-Azubi-VBB-Ticket finden Sie online unter: https://www.vbb.de/fahrpreise/vbbaboazubi