Details

Erhöhung der Honorare bei Kooperationen Schule/Verein

Gute Nachrichten für alle Vereine, die bereits am Kooperationsprogramm „Schule und Verein“ teilnehmen oder daran interessiert sind: Die Honorare für die Übungsleiterinnen und Übungsleiter werden von 16,- EUR auf 20,- EUR für 90 Minuten erhöht.

Sportvereine können sich mit Hilfe des Programms in die Berliner Schulen einbringen, „ihre“ Sportarten vorstellen und Schülerinnen und Schüler für Sport und Bewegung im Verein begeistern. Das eigene Vereinsangebot wird damit erweitert und neue Partnerschaften geknüpft.

Interessierte Vereine können für das laufende Jahr noch Anträge bei der Sportjugend einreichen und Kooperationsmaßnahmen fördern lassen. Voraussetzung ist eine gültige Lizenz (mindestens Stufe C) bei den durchführenden Übungsleiterinnen und Übungsleitern.

Schritte zur Förderung:
1. Suchen Sie Schulen, an denen Sie Ihr Sportangebot umsetzen möchten
2. Sprechen Sie über Kooperationsmöglichkeiten
3. Stellen Sie einen Antrag zur Förderung der Maßnahme bei der Sportjugend Berlin

Mehr Informationen und Kontaktdaten unter:
http://www.sportjugend-berlin.de/angebote/sportverein-macht-schule

  • Mehr Geld für Übungsleiter