Details

Berliner Präventionspreis 2017

Auslobungsflyer und Motto "jung, geflüchtet, offen für die Zukunft" - Bewerbungsfrist endet am 20.6.2017

Der diesjährige Berliner Präventionspreis ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. Zusätzlich werden drei Sonderpreise in Höhe von jeweils 1.000 Euro durch die Securitas GmbH Sicherheitsdienste, die Unfallkasse Berlin und die BB-Bank eG gestiftet.
Nähere Informationen erhalten Sie unter:

http://www.berlin.de/lb/lkbgg/aktivitaeten/berliner-praeventionspreis/2017/artikel.589155.php

Die Bewerbungsunterlagen können Sie bei der Geschäftsstelle der Landeskommission Berlin gegen Gewalt anfordern. Sie stehen Ihnen aber auch unter www.berlin.de/gegen-gewalt zur Verfügung.

Achtung: Die Bewerbungsfrist zur Einsendung der Bewerbungsunterlagen endet am 20.6.2017. Es gilt das Datum des Poststempels.